Sie sind hier: Startseite > Bastelbude > Gerätschaften > Dräger ICM / PDMS-PC

Dräger ICM / PDMS-PC

 

Dieser PC stammt aus einem PDMS-System, von Dräger ICM genannt. 

 

Interessante Kiste mit diversen Schnittstellen, u.a. 4x seriell, 1x parallel, Touchscreen von ELO, integrierte Tastatur, eingebauter Notstromakku usw. 

 

 

 

 

Das verbaute System-on-Board ist ein PCM-3536.

 

Im Originalzustand lief auf dem System ein Windows 2k, und versuchte sich, in einer Domäne anzumelden. Der Administrator-Account hatte ein Passwort, genau wie das BIOS. Also einmal die CMOS Batterie raus, ins BIOS, booten von USB-CD-Laufwerk, und per Linux Boot-CD das Admin-Passwort zurückgesetzt. 

 

Danach einmal ein jungfräuliches XP drüber.

 

Der Touchscreen hängt an einer erweiterten seriellen Schnittstelle, ITE887x PCI Serial Port. Die Treiber dafür fanden sich auf einer Recovery-Partition. 

 

 

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | (X)html | css | Login