Sie sind hier: Startseite > Bastelbude > Reparaturen > Swissphone Quattro XLi

Letzte Änderung:
17.11.2017, 21:43

 

Swissphone Quattro XLi

 

Funkmelder gibt nur noch leise NF von sich. Beim Klopfen auf das Gehäuse rauscht der Melder stark. 

 

Aufgemacht. Auf dem Subprint ist ein Bauteil abgerissen, und hatte beim Anklopfen Kontakt. 

 

 

Das Bauteil hängt mit seinem ganzen Gewicht nur an den zwei Pins...

 

hbaar - 2012

 

Nachtrag: 

Es kommt wohl auch vor, dass sich nach einem Sturz des Melders der Filter völlig in seine Bestandteile zerlegt. 

 

 

Es ist auch möglich, diesen wieder zusammen zu setzen, Funktion ist dann auch wieder gegeben. 

Danach gehört das Gehäuse verklebt, sowie der Filter an der Platine festgeklebt. 

 

 

Hier übrigens noch der Katalog für die Filter (Hersteller Murata).

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | (X)html | css | Login