Sie sind hier: Startseite > Bastelbude > Reparaturen > Magnetschalter Anlasser

Letzte Änderung:
17.11.2017, 21:43

 

Magnetschalter Anlasser

 

Dieser Magnetschalter eines Anlassers aus einem Bootsmotor ist wohl mal abgesoffen. Zumindest tat sich nichts mehr, und der Stößel ging weder vor noch zurück. 

Öffnen lässt sich die Kiste nur, wenn man den umgebördelten Rand aufbiegt, und die Drähte der Wicklungsenden an den Kontakten ablötet. Da geht ordentlich Wärme rein, daher unter 100W Lötkolben gar nicht anfangen. 

Wieder zusammengebaut mit Hochtemperaturfett ist alles wieder gut.

 

 

 

 

hbaar - 12/2012

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | (X)html | css | Login