Sie sind hier: Startseite > Bastelbude > Reparaturen > Friwo LG 701

Letzte Änderung:
07.10.2019, 21:47

 

Friwo LG 701

 

 

Dieses Ladegerät schickte mal 6V, mal gar nichts am Ausgang raus. Aufgemacht.

 

Der Netztrafo war schon reichlich lose, und hatte sich aus allen Lötstellen rausgewackelt.

 

 

 

 

Alle Pins nachgelötet.

Zudem war die Sekundärwicklung von den Lötpins ab. Kann aber auch beim Nachlöten passiert sein

Nachdem diese wieder dran war, war zumindest schonmal die Ausgangsspannung vorhanden. Diese kann mit dem Poti neben dem Spannungsregler-IC eingestellt werden.

 

Vor dem Zusammenbau des Gehäuses noch einmal den Trafo von oben und unten mit Silikon festgegloddert.

 

 

Das Spannungsregler-IC ist ein 723, mit externem Leistungstransistor.

 

05/14 hb

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | (X)html | css | Login