Sie sind hier: Startseite > Bastelbude > Reparaturen > Elektro-Diamantschreiber EDS 20

Letzte Änderung:
17.02.2019, 21:15

 

Elektro-Diamantschreiber EDS 20

 

Dieses Graviergerät wollte nach jahrelangem Einsatz (garantiert mehr als 20 Jahre) nicht mehr. Der Motor schaltete nicht mehr ein. 

 

Mal zerlegt das Ding. Innen findet sich nur der Motor mit einem kleinen Quecksilberschalter. 

 

 

Der Motor ist ein Maxon, Reihe 2515, mit 15mm Durchmesser. 

 

 

Das fest angeschlossene Netzteil war nicht der Fehler. Spannung kam auch bis zum Motor. Wenn der Motor angeschubst wurde, lief er teilweise. 

 

Also mal den Deckel der Bürsten abgenommen: 

 

 

Die Bürsten sind absolut abgebrannt. Hier bliebe nur, den kompletten Motor zu tauschen...

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | (X)html | css | Login