Sie sind hier: Startseite > Bastelbude > Basteleien > Kameraüberwachung Haus u. Hof

Kameraüberwachung Haus u. Hof

 

Für einen Bekannten soll eine Kameraüberwachung für Haus und Hof installiert werden. 

Folgende Anforderungen: 

-4 Kameras im Außenbereich
-Reichweite der Kameras ca. 15-30m
-Zugriff per PC über LAN
-Zugriff per Smartphone über Internet
-Zugriff per TV im Haus über SAT-Receiver

Zu jeder Kameraposition sind bereits CAT7-Verlegeleitungen gelegt, Strom ist ebenfalls vorhanden. 

 

Als erstes stellt sich die Frage: Analoge oder IP-Kameras? 

 

Vorteile und Nachteile beider Systeme zusammengestellt:

 

 

Die Topologie der Systeme sieht folgendermaßen aus:

 

Analog:

 

 

IP

 

 

Ungefähre Kosten für die Systeme, wobei die Kosten für Kameras nur sehr grob gewählt sind:

 

Kosten analog:

 

 

Kosten digital:

 

 

 

hbaar - 01/2013

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | (X)html | css | Login