Sie sind hier: Startseite > Bastelbude > Basteleien > IP-Kamera Außengehäuse

IP-Kamera Außengehäuse

 

Für die Außenmontage einer Allnet ALL2282 wurde ein Abus Außengehäuse für Pan&Tilt-Kameras gekauft. Type TVAC70050.

Dies ist zwar passgenau für Abus Kameras, aber das war es dann auch schon. 

Für die Allnet-Kamera waren reichlich Modifikationen notwendig. Der Zwischenring zwischen Gehäuse und Deckel, der normal die Kamera trägt, muss großzügig aufgesägt werden. 

Dann passt die Kamera "gerade eben" rein. 

Am besten fixiert man die Kamera mit Schaumstoff im Gehäuse. 

Dem Abus Gehäuse liegt ein Heizwiderstand bei, diesen kann man ebenfalls im Gehäuse verbauen, allerdings ist zu beachten, dass das Netzteil, welches der Kamera beiliegt, dann nicht mehr reicht. Am besten setzt man hier ein Festspannungsnetzteil ein, ca. 3A. 

Zusätzlich kann man eine kleine Packung Silicagel mit in das Gehäuse legen, zur Sicherheit. 

Allgemein ist das Gehäuse sehr robust ausgeführt, im Deckel ist eine anständige Dichtung eingearbeitet, wenn diese mit etwas Vaseline o.ä. eingebaut wird, dann sollte das Gehäuse schon Wind und Wetter stand halten. Anständige Kabelverschraubungen für Stromversorgung vorausgesetzt.

Die Schrauben im Gehäuse sind aus VA.  

Ich betreibe die Kamera an Wlan, und habe dafür die Buchse aus dem Kameragehäuse ausgebaut, eine Wlan-Antenne angeschlossen, und diese durch eine seitlich eingebaute Kabelverschraubung gesteckt. Hält dicht. Ansonsten liegt dem Abus Gehäuse aber auch ein ca. 1m langes Netzwerkkabel, UV-beständig, bei.

Leider schaltet die Kamera selbstständig die IR-Dioden zu. Diese lassen sich laut Allnet nicht softwaremäßig deaktivieren, mit ein bisschen Geschick lässt sich das Kameragehäuse aber öffnen, und der Stecker an der Diodenplatine um das Objektiv abziehen. 

Zusätzlich liegt dem Abus-Gehäuse ein Satz schwarzer Aufkleber bei, welche um das Objektiv geklebt werden können, so sollen Reflexionen des weißen Gehäuses verhindert werden.

Die Betriebs-LED kann im Webinterface deaktiviert werden, und stört dann nicht mehr.

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | (X)html | css | Login