Sie sind hier: Startseite > Bastelbude > Basteleien > Handy als Fernschalter

Handy als Fernschalter

 

Beim Media-Markt gab es vor kurzem Billig-Handys incl. Prepaid-Karte mit Guthaben, für schmale 3 Euros. Für Bastelzwecke erstmal 2 Stück gesichert. 


Es handelt sich um Samsung E1050. 

 

Eines der Geräte habe ich direkt zum Fernschalter umgebaut. Wenn man das Handy anruft, soll ein Kontakt geschlossen werden.

Gerät geöffnet, den Vibrationsmotor ausgebaut, stattdessen ein zweiadriges Kabel angeschlossen, und durch eine Bohrung im Gehäuse geführt. 

Das Kabel endet an einem Miniatur-Relais, auf einer kleinen Platine, mit Schraubklemmen. 

So hat man die beste Flexibilität, um etwas anzuschließen. 


Denkbar wäre z.B. der Anschluss an die Standheizung im Auto.

 

Ein kleines Manko hat das ganze noch, beim Ein- und Ausschalten kommt der Vibrationsalarm ebenfalls. 

 

 

hbaar - 2012

Powered by CMSimple_XH | Template by CMSimple_XH | (X)html | css | Login